+35 956 598 706

Auszahlungsprozess

WorldStocks macht den Auszahlungsprozess Ihrer Gelder einfacher und schneller. Wir sind ständig bemüht, noch mehr Optionen für Ihre Auszahlung zu finden und so Ihre Online-Trading Erfahrung zu verbessern.

WorldStocks ist bestrebt, Ihnen eine reibungslose und schnelle Auszahlung zu bieten und Ihre Anfragen in kürzester Zeit zu bearbeiten.

Auszahlungsmethoden

Auszahlungsmethode Bearbeitungszeiten Gebühren Details
5-7 Werktage*
50 USD/GBP/EUR
Gleiche Einzahlungswährung
3-5 Werktage*
25 USD/GBP/EUR
Gleiche Einzahlungswährung
3-5 Werktage*
Unterliegt den AGBs
Abhängig von dem aktuellen BTC-Kurs*
3-5 Werktage*
25 USD/GBP/EUR
Transfer zu Gleichem E-Wallet

* Muss die folgenden Bedingungen erfüllen;

  – Das Konto ist konform mit Anti-Geldwäsche- und Compliance-Verfahren
  – Entspricht dem Mindestauszahlungsbetrag
  – Die Anträge sollten offiziell vom Handelskonto des Kunden eingereicht werden.

Wie stellt man einen Auszahlungsantrag?

Wie kann man Auszahlen?

Loggen Sie sich in Ihr Handelskonto ein

Geben Sie Ihre Anmeldedaten ein und greifen Sie auf Ihr Konto zu, indem Sie oben rechts auf Mein Konto klicken. Kontodetails auswählen

Gehen Sie zum Abschnitt Auszahlung

Wählen Sie Kontodetails und klicken Sie dann auf die Auszahlungsoption auf der linken Seite. Geben Sie den Betrag ein, den Sie auszahlen möchten.**

Geben Sie den Betrag ein, den Sie auszahlen möchten, und klicken Sie auf Weiter.**

Genehmigen Sie die Auszahlung

Geben Sie den gewünschten Auszahlungsbetrag ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Auszahlung beantragen, um den Vorgang abzuschließen. Ihr Antrag ist nun abgeschlossen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche “Auszahlung beantragen”

** Ihr Handelskonto muss vollständig konform sein, damit Ihre Auszahlung genehmigt werden kann.

Verhindern Sie Verzögerungen bei Ihrem Auszahlungsantrag

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Handelskonto mit WorldStocks vollständig konform ist.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Handelskonto den erforderlichen Mindestauszahlungsbetrag erfüllt.
  • Vergewissern Sie sich, dass Ihr Konto nicht ruhend ist.
  • Vergewissern Sie sich, dass Ihre offenen Handelsgeschäfte nicht Ihren Mindestbetrag für Auszahlungen beeinträchtigen.