+35 956 598 706

Seien Sie konform mit WorldStocks

Compliance-Verfahren sind ein obligatorischer Bestandteil der Eröffnung eines voll finanzierten Handelskontos bei WorldStocks. Das Anti-Geldwäschegesetz schreibt vor, dass WorldStocks die Sicherheit Ihrer Gelder gewährleistet und gleichzeitig Geldwäsche und andere verdächtige Aktivitäten verhindert und aufdeckt.

WorldStocks ist an die Anti-Geldwäsche-Gesetze gebunden und befolgt die Compliance-Verfahren, um sicherzustellen, dass Ihre Gelder stets sicher sind.

Wie kann man in nur 4 Schritten konform werden?

In 4 Schritten konform werden

Folgen Sie diesen einfachen Schritten, um Ihr Konto zu verifizieren und vollen Zugang zu Ihrer neuen WorldStocksTrading-Plattform zu erhalten.

Sammeln Sie alle Ihre Compliance-Dokumente.

Machen Sie ein klares Bild (mit allen 4 Seiten) oder scannen Sie die Dokumente ein.

Senden Sie die Dokumente an [email protected] und warten Sie, bis unser Compliance-Team Ihre Dokumente überprüft hat.

Ihr Handelskonto wird vollständig verifiziert und aktiviert.

Welche Dokumente müssen Sie einreichen?

1. Identitätsnachweis

Wenn Sie ein Konto bei WorldStocks registrieren, geben Sie zunächst persönliche Informationen wie Ihren Vor- und Nachnamen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Telefonnummer und Ihr Land an. Damit WorldStocks Ihre persönlichen Informationen überprüfen kann, sind die folgenden Dokumente erforderlich;

Gültiger Reisepass (Foto und Unterschrift sollten sichtbar sein)

Nationaler Ausweis (Vorder- und Rückseite)

2. Adressnachweis

Um Ihre Wohnadresse zu bestätigen, können Sie jedes der unten aufgeführten Dokumente vorlegen, solange das Dokument nicht älter als 3 Monate ist.

Stromrechnungen
Festnetztelefon Rechnungen
Kontoauszüge oder Kreditkartenabrechnungen

3. Zahlungsnachweis

Der Zahlungsnachweis ist ein notwendiges Verfahren, das WorldStocks zur Sicherung Ihres Kontos einsetzt und damit zusätzliche Sicherheit bietet.

Das Verfahren zur Überprüfung des Zahlungsnachweises ist sehr einfach, und Sie müssen nur ein Foto machen oder die Vorder- und Rückseite der Karte scannen, mit der Sie investieren. (Andere Investitionsmethoden erfordern keine Kartenverifizierung als Zahlungsnachweis)

Achten Sie darauf, dass auf der Vorderseite der Karte nur die letzten 4 Ziffern sichtbar sind.

Verbergen Sie daher auf der Rückseite der Karten den CVV/CVC-Code (die letzten 3 Ziffern auf der Rückseite der Karte).

4. Transaktions-Autorisierungsformular

Zusätzlich zu den oben aufgeführten Dokumenten verlangt WorldStocks von den Händlern, dass sie ein Transaktionsautorisierungsformular ordnungsgemäß ausfüllen und unterschreiben.

Sie finden Ihr Formular hierhere

Warum WorldStocks Ihre Dokumente verifiziert?

Als verantwortlich Broker muss WorldStocks alle als verdächtig erachteten Aktivitäten identifizieren und verhindern.

Daher gibt es internationale Finanzgesetze und -vorschriften, die WorldStocks befolgt, so dass die Sicherheit der Gelder für unsere Händler niemals gefährdet werden kann.

Was passiert mit Ihren Dokumenten?

WorldStocks ist verpflichtet, die Vertraulichkeit aller von seinen Händlern übermittelten Informationen zu respektieren. Daher sind alle Mitarbeiter, die mit Dokumenten arbeiten, an die oben genannte Vertraulichkeit gebunden.

Ihre Dokumente werden sicher auf unseren verschlüsselten Servern gespeichert und Ihre Privatsphäre wird jederzeit respektiert.

Sollten Sie Fragen zu Ihren Dokumenten haben, können Sie sich gerne an unser Compliance-Team unter [email protected] wenden.

Wenn Sie Fragen zu Ihren Dokumenten haben, wenden Sie sich bitte an unser Compliance-Team unter [email protected]